PAF und ORAYLIS schließen Partnerschaft
in PAF | Partner | Presse

PAF und ORAYLIS schließen Partnerschaft

Das Partnernetzwerk der PAF hat Zuwachs von ORAYLIS bekommen. Unter dem Motto „Turn your Data into Value“ bietet ORAYLIS ein umfassendes Leistungsportfolio in den Bereichen Business Intelligence, Data Analytics und künstlicher Intelligenz. PAF ergänzt das Paket um hochmoderne Process Mining Technologie. Die Partnerschaft bedeutet für Kunden die gezielte, schnelle und effiziente Verbesserung ihrer Geschäftsprozesse in der gewohnten Microsoft Umgebung.

Die Experten von ORAYLIS sind spezialisiert auf Microsoft-Technologien und stellen eines der größten auf Microsoft Buisness Intelligence/Analytics/Big Data spezialisierten Beratungsteams in Deutschland. Mit unserer hauseigenen Process Mining Software PAFnow ermöglichen wir Kunden neben ORAYLIS bewehrter BI und Datenanalyse nun die Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen.

Die Integration von PAFnow in ORAYLIS Plattformen verbindet bewährte Technologien und Services mit effizienter und schneller Prozessanalyse und -optimierung. Vorbei sind die Zeiten von langwierigen Interviews und Workshops innerhalb des Projektmanagements.  Kunden erhalten durch die Integration von Process Mining BI-Systeme in kürzester Zeit einen Überblick über alle operativen Prozesse. Schwachstellen werden aufgedeckt, Optimierungsmaßnahmen können direkt und zielgerichtet gestartet, Erfolge und KPIs überwacht werden. Künstliche Intelligenz und RPA Werkzeuge unterstützen bei der Analyse und Optimierung.

Prozessoptimierung mit Power BI

„Die Partnerschaft mit ORAYLIS macht nicht nur auf technologischer und geschäftlicher Ebene Sinn sondern beruht vor allem auf unsere gemeinsamen Philosophie, dass Process Mining nicht als Insellösung sondern als Bestandteil einer größeren BI Umgebung zu verstehen ist,“ erklärt Tobias Rother, Gründer und CEO der PAF.
Tobias Rother
Tobias Rother, Gründer & CEO der PAF
Tobias Rother
Carsten Müller, CSO von ORAYLIS
ORAYLIS CSO Carsten Müller ergänzt: „PAFnow ist vollständig in Power BI integriert und somit Teil der Microsoft Umgebung. Dadurch können wir Process Mining ganz einfach in unsere Plattformen integrieren. Unseren Kunden ermöglicht diese Partnerschaft eine effiziente Optimierung und nachhaltige Steuerung der operativen Geschäftsprozesse. Darüber hinaus ermöglicht die Microsoft-Umgebung vielfältige Optionen zur Weiterentwicklung, wie KI-Lösungen, Prozess-Automatisierungen mit RPA oder eine Einbindung in die unternehmensweite Kommunikation mit Hilfe von Kollaborationswerkzeugen.“.

PAFnow ist als einziges Process-Mining-Werkzeug vollständig in Power BI eingebunden. Dadurch haben Nutzer direkt Zugriff auf sämtliche Konnektoren für den Datenzugriff und Prozessautomatisierungen. Gleichzeitig können die nahezu unbegrenzten Analyse- und Visualisierungsoptionen von Power BI für die Prozesserkennung und -prüfung genutzt werden.

Viele Potenziale für Kunden

Die Partnerschaft mit ORAYLIS verbindet BI-, und Cloud-Expertise mit modernstem Process Mining in der bewährten Microsoft-Umgebung. Für Kunden bedeutet das neben neuen Anwendungsmöglichkeiten vor allem die effizientere Nutzung von Daten in Echtzeit und damit weniger „digitalen Müll“, mehr Transparenz und somit Vorteile im digitalen Wandel. PAF und ORAYLIS freuen sich auf gemeinsame Projekte, neue Ansätze innerhalb des Microsoft-Portfolios und eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Du möchtest mehr über die neue Partnerschaft erfahren? Weitere Informationen gibt es in unserem gemeinsamen Webinar am 9. Juni.