Strategische Partnerschaft mit Mavim
in PAF | Partner | Presse

Mavim und PAF kündigen strategische Partnerschaft an

Aufruf an alle Power BI- und Visio-Nutzer!

Darmstadt/Amsterdam, Februar 12, 2020. Mavim und PAF (Process Analytics Factory) geben heute eine strategische Partnerschaft bekannt. Gemeinsam werden Mavim und PAF ihre Kunden dazu befähigen, ihre Geschäftsprozesse zu analysieren, zu gestalten und zu verbessern - und das alles unter (Wieder-)Verwendung ihrer bestehenden Microsoft-Produkte, einschließlich Visio, Power BI und der Microsoft Power Platform. Tobias Rother, CEO von PAF, äußerte sich zu der neuen Partnerschaft: “PAF freut sich sehr über die Zusammenarbeit mit MAVIM. Während PAF den Unternehmen ermöglicht, ihre Prozesse richtig zu verstehen, hilft MAVIM den Unternehmen bei der unternehmensweiten Kommunikation der Prozesse. Durch die Kombination der Möglichkeiten, einen vollständigen Überblick über die Prozesse anzuzeigen und einen digitalen Zwilling zu schaffen, garantiert diese Kombination den Erfolg! Diese Partnerschaft wird unseren Kunden helfen, die Macht des Wissens auf einer ganz neuen Ebene zu entdecken”.

Die Kraft von Mavim & PAF

Die Fähigkeit, die Prozesse einer Organisation (und alle vorhandenen Variationen) auf der Grundlage eines Event-Log zu visualisieren, ist der entscheidende Faktor, auf den wir gewartet haben.  Es ist nicht mehr notwendig, dass Berater lange und teure Interviews führen müssen, um einen Überblick über die Prozesse zu erhalten! Dieser kann jetzt sofort visualisiert werden, um eine Grundlage zu schaffen, auf der faktenbasierte Diskussionen geführt werden können - und das alles innerhalb von Microsoft Power BI!

Aber Process Mining allein kann nicht alle Prozesse und Prozessschritte abdecken, die das Betriebsmodell einer Organisation ausmachen.In den meisten Branchen spielen Menschen immer noch eine sehr wichtige Rolle in den Kernprozessen.  Außerdem kann Process Mining allein keine Informationen darüber geben, was eigentlich hätte stattfinden sollen; Process Mining zeigt nur, was tatsächlich passiert ist. Um den Kontext zu verstehen, in dem ein bestimmter Prozess stattgefunden hat, musst Du in der Lage sein, Dein Ziel-Betriebsmodell zu entwerfen, einschließlich Risiken, Rollen und Verantwortlichkeiten, verwandte Anwendungen und Infrastruktur sowie die Verbindung zur Strategie mittels prozessspezifischer KPIs.   Zusammen bilden der Betriebskontext und die Drill-Down-Analyse der Live-Daten einen digitalen Zwilling einer Organisation - ein Marktplatz, auf dem Mavim ein führender Anbieter ist. (Hier den Market Guide für die DTO-Technologie lesen)

Das Microsoft-basierte DTO

Die Kunden werden den kombinierten Wert von Mavim & PAF in Mavims Produktversprechen erfahren, die Kunden in die Lage zu versetzen, ihre Geschäftsprozesse zu analysieren, zu gestalten und zu verbessern.

  • Analyse: Visualisiere Deine Prozesse automatisch in Microsoft Power BI, basierend auf Daten aus Deinen Transaktionssystemen.
  • Gestaltung: Erkläre Geschäftsanwendern den Arbeitsablauf im gesamten Unternehmen, indem Du PowerPoint-ähnliche Visualisierungen verwendest, die in Microsoft Visio erstellt wurden.
  • Verbessern: Mobilisiere Dein Unternehmen für Veränderungen, indem Du die aktuelle Arbeitsweise im Vergleich zur gewünschten Arbeitsweise in Microsoft Office 365 visualisierst und kommunizierst.

Die Kombination von Mavim & PAF verspricht eine deutlich höhere Effizienz, eine Reduzierung der operativen Risiken, verbesserte Kundenkontaktpunkte und eine gesteigerte Produktivität. Mavims Chief Product Officer, Wouter Jan de Baan, sagte über die neue Partnerschaft: “Mit PAFnow ist Mavim nun der einzige DTO-Anbieter auf dem Markt, der für sich in Anspruch nehmen kann, diese Technologie auf reiner Microsoft-Basis anzubieten. Wir kombinieren Azure, D365-Integrationen, Power Platform, Visio Online, O365 und Power BI in der intelligenten Transformationsplattform von Mavim, was die Einführung und Bereitstellung für unsere Kunden einfach macht."

Auf dem Fahrplan

Zusätzlich zu den heute verfügbaren Funktionen arbeitet Mavim hart daran, dass es möglich ist, Geschäftsprozesse zu analysieren, zu gestalten und auszuführen. In den kommenden Monaten wird es den Mavim-Kunden dank der Integration mit der Microsoft Power Platform möglich sein, ihre Arbeitsweise für faktenbasierte Analysen zu ermitteln, ihren künftigen Prozess zu entwerfen und diesen Prozess mit einem einzigen Mausklick zu automatisieren.