Webinar Power Platform und Action Konnektoren

Insights to actions to automation!
(Power Platform & PAFnow)

Microsoft Power Platform ist “die Business-Applikationsplattform” für jeden, der im gesamten Unternehmen analysieren, handeln und automatisieren möchte. Es ist eine “Game Changer”-Technologie für jeden Benutzer, um das Geschäft mit Daten voranzutreiben. Anwender können ihre Produktivität steigern, datengetrieben arbeiten, sowie systemübergreifend Geschäftsprozesse digitalisieren und automatisieren. PAFnow Process Mining welche vollständig in die Microsoft Power Platform integriert ist, bietet eine akkurate Visualisierung von Geschäftsprozessen anhand von Fakten. Planungsparameter in Prozessen können durch Process Mining Insights ersetzt werden, was zu einer höheren Präzision in der Diagnose, einersofortigen Automatisierung und direkten Prozessoptimierung führt.

Innerhalb der Power Plattform bietet Microsoft über 400 Action Konnektoren! Verschaffe Dir einen Wettbewerbsvorteil durch die direkte Optimierung deiner Geschäftsprozesse aus Process Mining Erkenntnissen.

Nimm an diesem Webinar teil um:

  • Welche Vorteile es bringt Process Mining innerhalb der Power Platform zu nutzen.
  • Wie Du mit Process Mining Deine Geschäftsprozesse direkt automatisierst
  • Welche die wichtigsten Action Konnektoren für Deine Process Mining Projekte sind und wie sie genutzt werden können.

Speaker

Tobias Rother Gründer & CEO
Tobias Rother, Gründer & CEO der PAF
Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Prozessoptimierung. Er ist ein anerkannter Vordenker bei der Demokratisierung und Globalisierung von Process Mining für jedermann durch Microsoft Power BI.

Process Mining - Worum geht es eigentlich?

Bereite Dich auf das Webinar vor. Sieh‘ Dir dieses 2-minütige Video an, um zu sehen, wie einfach und komfortabel Process Mining wirklich ist.

Registrierung

Die ist völlig kostenlos, und alle registrierten Teilnehmer erhalten anschließend einen Link zur vollständigen Aufzeichnung. Potentiellen Teilnehmern wird empfohlen, sich frühzeitig zu registrieren, bevor die Kapazität erreicht ist.